Montag, 7. Januar 2013

Nagelzeug Haul

Halli hallo ihr Lieben,

ich war mit meinem Liebsten zwischen Weihnachten und Silvester in Hamburg. Das nutzte ich natürlich auch aus für eine ausgiebige "kleine" Shopping Tour im Bereich Kosmetik ;).

Ich war vor allem im Budni sehr kauflustig und fand einige Sachen in grooßen Aufstellern, die ich von zu Hause nicht gewohnt war!

Irgendwie packte mich das Fieber nach Nageldesignes. Mit meinen Nägeln war ich bislang ziemlich unkreativ. Entweder Farbe oder keine Farbe war meist die Devise. Das wollte ich ändern.. fragt mich nicht wieso..

Nun zu den tollen Sachen..

Fangen wir mit zwei Lacken an, von einer mir bislang unbekannten Firma - debby. Ich kaufte den colorPlay Crack Lack 02. Ich muss zu meiner Schande gestehen - ich habe noch nie Crackling-Nägel getragen. Ich fand dir Farben immer doof.. Aber dieses Rosa fetzt doch zum "cracken" oder?!

Lack Nummer 2 von debby ist der colorPlay Lack 30. Wie unschwer zu erkennen - ein Glitter Lack. Ich sah wahrscheinlich gerade sehr rosa und dieser Lack funkelte irgendwie dazwischen ;).




Dann sah ich ein Nagellackaufsteller von der Firma black bird - kannte ich auch nicht. Also musste natürlich zum Probieren wenigstens ein Lack mit. Nr 15 Only You strahlte mich an! So eine Farbe hatte ich noch nicht..


Dann stand ich Ewigkeiten vor dem essence Aufsteller - der war RIESIG... Ich kenne von "meinen" dm's nur kleine(re) Aufsteller. Und da stand ich wieder bei dem ganzen Nagelkram. Ich fand endlich ein nicht ausverkauftes nail art designer set! Ich renne dem schon laange hinterher. Immer ausverkauft! Aber diesmal hatte ich Glück ;). Find ich cool..

Und daneben begegnete mir der nail art Duo stylist - er lächelte nett, da nahm ich ihn gleich auch noch mit. Ich liebe ja Punkte und mit dem kleinen Helferchen kann man bestimmt wuuunderschöne viele Punkte zaubern ;).




Da ich nun bei den nail art Sachen stand fand ich noch ein nail art stampy set. Das VORLETZTE - das war mein Kaufgrund :D. Ich habe mich daran noch nicht versucht und wenn ich dachte - Mensch heute kauf ich mir mal so ein Set und probier das aus ... gab es das natürlich nicht! Die Motive auf der Schablone gefielen mir auch auf Anhieb, also warum nicht mitnehmen?!

Der nail art stampy polish 001 stamp me! white stand gleich daneben und durfte auch in mein Körbchen - hab bei Youtube gesehen, der soll ganz gut sein.



Ich suchte noch was Schönes glitzriges für Silvester und da entdeckte ich den nail art freestyle & tip painter in 10 more than silver. Wunderhübsch und praktisch! Nahm ich mit.




Einige Lacke habe ich bei meinem letzten Nageldesigne schon benutzt - Silvester Nails.


Das letzte was ich kaufte waren zwei essence Pigmente - 15 pure love und 18 little mermaid. Mir gefiel der Gedanke sie mit Nagellack zu mischen und sie dann auf den Nägeln zu tragen. Natürlich werde ich sie aber auch auf dem Auge tragen ;).




Kennt ihr die Produkte?! Habt ihr sie schon verwendet und wie kommt ihr mit diesen zurecht?!

Liebste Grüße